THL Pannenfahrzeug mit Ölverlust

THL Pannenfahrzeug mit Ölverlust

Datum: 19. April 2022 um 12:13
Dauer: 53 Minuten
Einsatzart: THL
Einsatzort: A92 FR München/ B299
Fahrzeuge: 11/1, 20/1
Weitere Kräfte: FF Pfettrach, FF Piflas


Einsatzbericht:

Am Dienstagmittag wurden wir, zusammen mit den Kameraden aus Pfettrach und Piflas, zu einem Pannenfahrzeug welches Öl verlor und in der Autobahnausfahrt stand alarmiert. Nach Rücksprache mit der Polizei konnten wir in Erfahrung bringen, daß das Fahrzeug einen Motorschaden erlitten hatte und an einer sehr ungünstigen Stelle zum Stehen gekommen war. Außerdem konnte nicht ausgeschlossen werden, dass das Fahrzeug bereits auf der Autobahn Öl verloren hatte. Es wurde daher die Autobahnausfahrt Altdorf gesperrt, um das Fahrzeug entfernen zu können und die Ölspur zu beseitigen. Zeitgleich machten sich Kameraden auf, um die Autobahn nach einer eventuellen Ölspur zu untersuchen. Hier wurde glücklicherweise nichts gefunden und daher beschränkte sich unsere Arbeit auf die Autobahnausfahrt. Nachdem die Straße gereinigt worden und das Pannenfahrzeug entfernt worden war, konnte die Sperrung der Ausfahrt wieder aufgehoben werden. Auch für uns war der Einsatz hier beendet und wir konnten um 13.06 Uhr ins Gerätehaus zurückkehren.