Brand Holzfachmarkt in Wang

Am Samstagabend wurden wir vom Landkreis Freising alarmiert, um die dortigen Feuerwehren bei einem Großbrand in Wang zu unterstützen. Dort brannten mehrere Lagerhallen.

Kaum vom letzten Einsatz am Gerätehaus angekommen, wurde unser 1. Kommandant Andreas Klein von der Leitstelle angefunkt. Es wird eine dritte Drehleiter in Wang benötigt.

Sofort machten wir uns auf den Weg.

Dort angekommen meldeten wir uns am Bereitstellungsplatz, von dort aus wurde uns der Aufstellungsplatz der Drehleiter zugewiesen. Die Wasserversorgung wurde durch unser Tanklöschfahrzueg sichergestellt.

Um ca. 02:00 Uhr war der Einsatz für uns beendet.

Da es zu einer starken Rauchentwicklung kam, wurden die Anwohner gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Bericht von BR24