Jugendfeuerwehr besucht Legoland

Vergangenen Samstag machte sich die Jugendfeuerwehr aus Altdorf mit 9 Jungen und Mädchen und 3 Betreuern auf den Weg nach Günzburg. Angeregt durch eine Rabattaktion des Bayerischen Landesfeuerwehrverbandes wurde mit finanzieller Unterstützung durch den Feuerwehrverein dieser Ausflug möglich.
Nach gut 1 ½ Stunden Fahrt nach Günzburg im Park angekommen wurden die ersten Fahrgeschäfte und Attraktionen „geentert“, wie zum Beispiel das Piratenschiff. Der Regenguss von oben beeindruckte uns wenig es ging ja sowieso gleich zur Wildwasserbahn.
Vorbei an den zahlreichen Achterbahnen und Fahrgeschäften ging es zum Schluss zum Lego Miniland in dem z.b. der Reichstag, Schloss Neuschwanstein oder die Alianzarena in MINI mit Legosteinen nachgebaut worden sind.Natürlich darf auch hier die LEGOLAND Feuerwehr nicht fehlen.
Nach einem etwas nassen, aber tollen Tag wurde sich auf der Heimfahrt noch beim Goldenen M gestärkt und die Heimreise nach Altdorf angetreten.

Das könnte dich auch interessieren …