Ein Kamerad geht mit 65 Jahren in den Feuerwehrruhestand!

Heute war ein besonderer Tag in der Altdorfer Feuerwehr, denn ein lieber Kamerad verlässt nach 46 Jahren aktiven Dienst die Feuerwehr! Wir haben es uns daher nicht nehmen lassen, unseren kompletten Zug vor seinem Haus aufzustellen und Ihn mit Martinshorn und Blaulicht aus dem Haus zu klingeln! Da er bis zum letzten Tag ein wichtiges Mitglied im aktiven Dienst war und auch immer ausgerückt ist, war das wohl das mindeste was wir tun konnten! In einer kleinen Formation und mit einem Banner, haben wir vor Ihm, im wahrsten Sinne des Wortes, den Hut gezogen! Dann konnte er zum letzten Mal unser Florian Altdorf 40/1 ins Gerätehaus fahren, wo wir mit einem Frühschoppen und einem kleinen Präsent in ein paar gemütliche Stunden übergegangen sind! Vielen Dank für deinen Einsatz Erwin und einen schönen Feuerwehrruhestand!!!

 

Das könnte dich auch interessieren …