Ausgelöster Rauchwarnmelder mit Brandgeruch

Ausgelöster Rauchwarnmelder mit Brandgeruch

Datum: 15. November 2021 um 8:56
Dauer: 34 Minuten
Einsatzart: Rauchwarnmelder
Einsatzort: Tannenweg,Landshut
Fahrzeuge: 11/1, 30/1, 41/1, 20/1
Weitere Kräfte: Löschzug Siedlung


Einsatzbericht:

Am Montagvormittag wurden wir, zusammen mit den Kameraden des Löschzug Siedlung, zu einem ausgelösten Rauchwarnmelder mit wahrnehmbarem Brandgeruch in Landshut alarmiert. An der Einsatzstelle konnten wir weder Rauch noch offenes Feuer ausmachen, dennoch begannen wir mit der Erkundung unter Atemschutz. Vor der besagten Wohnung war der Melder deutlich zu hören war und auch der Brandgeruch war noch vorhanden, daher öffneten wir die Türe. In der Wohnung befand sich niemand, allerding war der Herd eingeschaltet und etwas aus Plastik befand sich darauf. Wir löschten das Plastik ab, schalteten den Herd ab, entfernten den Gegenstand und belüfteten die Wohnung. Nachdem wir die Wohnung an die Polizei übergeben hatten, war für uns der Einsatz beendet und daher bauten wir zurück und rückten ab. Um 9.30 Uhr konnten wir wieder im Gerätehaus einrücken.