Brand leerstehendes Gebäude

Datum: 20. August 2019 
Alarmzeit: 0:37 Uhr 
Dauer: 2 Stunden 26 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Bahnhofstraße, Landshut 
Fahrzeuge: 11/1, 30/1, 40/1, 41/1, 56/1 
Weitere Kräfte: Löschzug Hofberg, Löschzug Münchnerau, Löschzug Siedlung, Löschzug Stadt Landshut Hauptwache, THW Landshut 


Einsatzbericht:

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden wir, zusammen mit dem Löschzug Siedlung, zu einer unklaren Rauchentwicklung mit wahrnehmbarem Brandgeruch alarmiert. Zuerst wurde als Einsatzort die Hochstraße angegeben. Dort angekommen, konnte aber kein Brand festgestellt werden. Doch schon im Gerätehaus bemerkte man den Brandgeruch. So begann die Erkundung seitens der Feuerwehr Altdorf und des Löschzuges Siedlung.

So wurde dann das leerstehende Gebäude in der Bahnhofsstraße gefunden. Sofort wurde durch den Einsatzleiter nachalarmiert. Mit mehreren Feuerwehrkräften und mittels der Drehleiter wurde der Brand dann gelöscht. Um einen erneuten Brand zu vermeiden, wurde das THW hinzugezogen um den Dachstuhl des Gebäudes abzutragen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Altdorf konnten gegen drei Uhr abrücken. Die Kräfte der Feuerwehr Stadt Landshut blieben noch bis ca. sechs Uhr vor Ort.